Kürbisbrot mit Honig

Zutaten
  • 40 dag Dinkelmehl
  • 40 dag Vollkorn Weizenmehl
  • 20 dag Vollkorn Roggenmehl
  • 2 Pkg.Trockenhefe
  • 2 EL Honig
  • 2EL Butter
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Brotgewürz
  • 30 bis 40 dag Kürbis
  • Wasser nach Bedarf 
Kürbisbrot mit Honig

Zubereitung

Kürbis raspeln und mit wenig Wasser weich dünsten und pürieren. Die trockenen Zutaten mischen dann den Honig, die Butter und die überkühlte Kürbismasse dazugeben und einen Teig kneten (mit der Küchenmaschine). Nach Belieben Kürbiskerne unterarbeiten. 30 Minuten gehen lassen. In zwei eingefettete Kastenformen geben und 15 Minuten gehen lassen.

Im vorgeheitzten Backrohr erst 10 Minuten auf 210 Grad danach auf 190 Grad fertigbacken (ca.50 bis 60 Minuten). 

Anstatt Kürbis kann man auch Zucchini nehmen.

Guten Appetit!
Das könnte dich auch interessieren

Weitere Produzenten

Was möchtest du entdecken?

02__Backen-des-Slow-Food-Presidio-Lesachtaler-Brot | © WolfgangHummer