Kochen in der Sonnleitners Genusswerkstatt

08.02.2019
09.02.2019
23.05.2019
27.06.2019
29.08.2019
26.09.2019

€ 75,- pro Person

Wir kochen eine Schüssel voll Glück

Nur die besten Zutaten – kochen Sie mit Slow Food-Köchinnen Sissy und Stefanie Sonnleitner und regionalen Schätzen.

Zurück an den Herd, ist bei Sissy und Stefanie Sonnleitner ein echtes Versprechen. Denn regionale Gaumenkitzel und den richtigen Umgang damit vermittelt das halbtägige Kochseminar von Slow Food Travel in der „Genusswerkstatt“, einem Kochatelier im ersten Stock des Landhauses in Mauthen. Genau genommen: die herausragenden Produkte der Gailtaler und Lesachtaler Nachbarn. Die werden unter der Ägide der beiden Slow Food-Köchinnen von den Teilnehmern zu besonders schmackhaften und liebevoll arrangierten Slow Food-Schmankerl zubereitet. Und nach diesem – laut Sissy Sonnleitner - Kochen, das die Seele berührt und den Körper aufatmen lässt, werden die selbst fabrizierten, haubenverdächtigen Gerichte im gediegen romantischen Ambiente des vielfach ausgezeichneten Landhauses samt passenden Weinen gemeinsam genossen.

Anbieter:
Sissy und Stefanie Sonnleitner
9640 Kötschach-Mauthen
Mauthen 24
Tel.:04715 269
www.sissy-sonnleitner.at


Das Programm findet von 09:00 - 12:00 Uhr statt. 
Mind. 3 Personen

Anmeldung: spätestens 2 Tage im Voraus bis 17:00 Uhr

 

Preise:

Erwachsene € 75,-
Kinder zwischen 10 - 15 Jahren € 37,50 ,-
Kinder unter 10 Jahren Gratis

 

 

Slow Food Travel Alpe Adria / Kärnten

Reisen zu den Wurzeln des guten Geschmacks. Es ist eine Reise hinein in die Täler, zu ihren Menschen und Geschmäckern. Eine Reise zu den traditionellen Lebensmittelproduzenten und ihrem überlieferten Wissen und altem Handwerk. Brot backen, Käse produzieren, Bier brauen, bei der Herstellung von Gailtaler Speck dabei sein, sehen wie Imkerei funktioniert.

"Slow Food Travel Kärnten heißt aktive Teilnahme, Wissensvermittlung und gute, saubere und faire Produkte aus der Landwirtschaft." 

Kontakt & Anreise