Familie Zankl

Willkommen am Käsehof!

Der Händedruck ist fest, das Lächeln herzlich: Hubert Zankl zählt mit seiner Frau Barbara zu Kärntens Pionieren in Sachen Bio und ist einer der Gründer des Direktvermarkters St. Danieler G‘schäft. Mitten in den grünen Wiesen oberhalb von St. Daniel liegt auch der Bergbauernhof, dort finden die Kühe genau jene Halme und Kräuter, die dann zur unverwechselbaren Heumilch werden – die Basis für die wunderbaren Käsesorten. Gemeinsam mit Sohn Lukas wird der Käsehof nun betrieben und jedes Familienmitglied ist sozusagen Spezialist für eine der drei Hauptkäsesorten.

„Wir verzichten auf Futterzusätze, chemische Pflanzenbehandlungsmittel ebenso wie auf synthetische Dünger und vermeiden damit die Belastung von Luft, Boden und Grundwasser. In enger Beziehung zu unseren Tieren nehmen wir die Verantwortung ihnen gegenüber wahr und steigern somit die Lebensqualität von Tier und Mensch.“

Die Familie Zankl lebt im Einklang mit ihren Tieren und der Natur.

Barbara ist die Spezialistin für den Weichkäse, den "Camenberg". Lukas kann seine Käsekunst inzwischen bei der Herstellung des Schnittkäses, dem "Hofkäse" unter Beweis stellen.  Hubert ist seit langer Zeit für die Produktion unseres Hartkäses, dem "Bergkäse" verantwortlich. Vor der Käseproduktion werden natürlich die Tiere am Hof liebevoll versorgt, wenn sie nicht gerade ihre eigenen Wege auf den großzügigen Weiden gehen. Ihre Streicheleinheiten holen sie sich beim täglichen Melken.

Gut gereift ist halb gewonnen

Dass bester Käse nur aus dem bestem Rohstoff und mit viel Geduld entstehen kann, ist am Käsehof kein Geheimnis. In der hofeigenen Käserei wird der Großteil der Milch zu drei verschiedenen Käsesorten verarbeitet. Die frisch gemolkene Milch wird nicht wärmebehandelt (pasteurisiert) sondern bleibt roh – und damit natürlich. Wie man aus der Heumilch mit viel Sorgfalt und gekonnten Handgriffen feinsten Käse macht, das lässt sich an einem spannenden Slow Food Travel Vormittag mit der Familie Zankl erlernen – inklusive genüsslicher Käsejause mit allen Käsespezialitäten des Hofes.

Käseherstellung mit Familie Zankl

Lust auf frischen Käse? Machen Sie Ihren eigenen aus frischer Rohmilch direkt beim Käsebauern.

Zum Slow Food Travel Erlebnis
Unser Tipp

Käsehof Familie Zankl

Jetzt suchen

Speisetopfen - Frischkäse

von der Familie Zankl vom Bio-Käsehof am Stollwitz im Gailtal

Zu den Rezepten