Duftender Gaumenkitzel aus dem Biogarten

08.05.2018,
12.06.2018,
10.07.2018
14.08.2018,
11.09.2018

€ 45,- pro Person

Inkludierte Leistungen

  • Begrüßung
  • Vorstellen des Biohotels und der Philosophie der Familie Daberer
  • Gemeinsamer Spaziergang in den Kräutergarten
  • Sammeln und Bestimmen von Garten- und Wildkräuter
  • Vermittlung von alltagstauglichem Kräuterwissen
  • Verarbeiten der Kräuter in der neuen kochwerkstatt.tafelfreunde
  • Mischen einer eigene Salat-Kräutermischung und gemeinsames Verarbeiten der Kräuter zu duftenden Begleitern zB Kräuteressig, Kräuteraufstrichen, …
  • anschließend Kräuterlunch auf der Sonnenterrasse
  • Kräuteressig für zuhause
  • Rezepte für zuhause

 

Duftender Gaumenkitzel 

Aroma für Nase und Gaumen auf dem Tisch – sammeln und kochen Sie mit der Kräuterexpertin.

Die Sonnenhänge von St. Daniel sind ein Kräuterparadies, in dem Inge Daberer daheim ist. Ihre aromatischen Lieblinge dürfen seit vielen Jahren weder auf dem Tisch noch in der Küche fehlen, und sogar ein Kräuterkochbuch hat sie dazu verfasst. Wenn es im liebevoll angelegten Garten des Biohotels der daberer sprießt, grünt und blüht, und auch auf den Wiesen und in den Wäldern verheißungsvoll duftet, dann führt sie gerne ihre Slow Food Travel Gäste zu jenen Plätzen, wo die schönsten Kräuter wachsen. Garten- wie auch Wildkräuter werden bestimmt und Jeder und Jede kann sich seine persönliche Salatmischung pflücken. In der neuen kochwerkstatt.tafelfreunde geht es dann gemeinsam ans Werk und es entstehen duftende Begleiter wie zB Kräuteressig, Kräuteraufstriche oder Kräuterlimonade. Und was so sorgfältig und mit viel Liebe hergestellt wurde, darf nun auch auf der Sonnenterrasse des daberer bei einem genüsslichen Kräuterlunch verspeist werden – mit dem schönsten Blick auf das grüne Gailtal.

Anbieter:
der daberer. das biohotel
9635 Dellach im Gailtal, St. Daniel 17

Anfahrt/Lage:
Biohotel Der Daberer in St. Daniel im Gailtal

Programm von 10:00 - 13:00 Uhr. Maximal 8 Teilnehmer.

 

Preise:

Erwachsene € 45,-
Kinder zwischen 10 - 15 Jahren € 22,50
Kinder unter 10 Jahren Gratis

 

 

Slow Food Travel Alpe Adria / Kärnten

Reisen zu den Wurzeln des guten Geschmacks. Es ist eine Reise hinein in die Täler, zu ihren Menschen und Geschmäckern. Eine Reise zu den traditionellen Lebensmittelproduzenten und ihrem überlieferten Wissen und altem Handwerk. Brot backen, Käse produzieren, Bier brauen, bei der Herstellung von Gailtaler Speck dabei sein, sehen wie Imkerei funktioniert.

"Slow Food Travel Kärnten heißt aktive Teilnahme, Wissensvermittlung und gute, saubere und faire Produkte aus der Landwirtschaft." 

Kontakt & Anreise