Lesachtaler Brot - Brotbacken bei Rosa Lanner

26.01.2017
13.05.2017, 18.05.2017
08.06.2017, 22.06.2017
06.07.2017, 13.07.2017
17.08.2017
14.09.2017, 28.09.2017
05.10.2017, 13.10.2017

€ 69,- pro Person

Inkludierte Leistungen

  • Begrüßung mit Kräutergetränk
  • Brotbackkurs mit Rosa Lanner (Vorstellung der Zutaten, Herstellung vom Tampfl/Sauerteig anrühren, kneten, backen)
  • Jeder Kursteilnehmer hat sein eigenes Brett und Holztrog;
  • 2 selbstgebackene Orig. Lesachtaler Brote
  • Originalrezept zum Nachbacken zuhause
  • Brotverkostung Rosa‘s Brot
  • Überreichung von Rosa’s Brotbackdiplom

 

Das eigene, tägliche Brot

Lernen Sie mischen, kneten, würzen, und backen Sie Ihr eigenes Original Lesachtaler Brot.

Seit mehr als 30 Jahren ist Rosa Lanner als Meisterbäckerin des Original Lesachtaler Bauernbrots bekannt. Das zählt mittlerweile ganz offiziell zum Unesco-Weltkulturerbe, mit seiner unnachahmlichen Mischung aus feinem Sauerteig, Körnern und Wasser, gebacken nach uraltem Rezept. Frei nach dem Motto ihrer eigenen Mutter „Was man kann, kann einem niemand nehmen“ zeigt die Seniorchefin des „Alpenhotels Wanderniki“ ihren Slow Food Travel Gästen alles Wissenswerte rund um die hohe Kunst des Brotbackens. Ganz traditionell, mit selbst angesetztem Sauerteig und Weizen- wie auch Roggenmehl, und auch das richtige Kneten will gelernt sein. Frisch gebacken sind dann nicht nur die knusprigen, duftenden Laibe, die aus dem Ofen kommen, sondern auch die Nachwuchsbäcker, die „ihre“ Brote mit nach Hause nehmen dürfen. Und Brotmehl samt Rezept dazu, zum Nachbacken und Üben.

Anbieter:
Alpenhotel "Zum Wanderniki"
Rosa Lanner
Obergail i. Lesachtal

Anfahrt/Lage:
Hotel „Zum Wanderniki“ in Obergail, Liesing im Lesachtal;
Abzweigung westlich des Ortsteils Klebas, Richtung Obergail

Programm von 11:00 - 15:00 Uhr. Maximal 10 Teilnehmer.

 

Preise:

Erwachsene € 69,-
Kinder zwischen 10 - 15 Jahren € 34,50
Kinder unter 10 Jahren Gratis

 

 

Slow Food Travel Alpe Adria / Kärnten

Reisen zu den Wurzeln des guten Geschmacks. Es ist eine Reise hinein in die Täler, zu ihren Menschen und Geschmäckern. Eine Reise zu den traditionellen Lebensmittelproduzenten und ihrem überlieferten Wissen und altem Handwerk. Brot backen, Käse produzieren, Bier brauen, bei der Herstellung von Gailtaler Speck dabei sein, sehen wie Imkerei funktioniert.

"Slow Food Travel Kärnten heißt aktive Teilnahme, Wissensvermittlung und gute, saubere und faire Produkte aus der Landwirtschaft." 

Kontakt & Anreise

Alpenhotel "Zum Wanderniki"

Obergail 3
9653 Liesing

Tel.: +43 4716 2949
office@wanderniki.at
www.wanderniki.at