€ 31,-

Den Wald verkosten und kennenlernen

"essbarer wald"

Sammlerin und Jägerin Sigrid lädt zum Kochworkshop zum Thema Essbarer Wald beim Biopionier ein. 

Sigrid leitet das Slow-Food-Travel Erlebnis beim daberer und ist ein wahres Multitalent. Sie ist unschlagbar wenn es um Wald, Wiese und Natur geht. Suchen, finden und bestimmen liegt ihr. Und das verarbeiten der wunderbaren Wald-Produkte sowieso. Sigrid ist auch noch Jägerin und Sammlerin und hat ein super Gespür für die besten Geschmackskombinationen. Sie kennt die unzähligen Plätze der grünen Zutaten und gibt Tipps wo man was findet. Über’s Jahr wird mit den Zutaten der Natur gekocht. Pflanzen, Pilze, Wipferl, Zapfen und Früchte. Sie lernen viel Neues über die köstlichen Waldzutaten, bestimmen und kommen auf ganz neue Möglichkeiten 


Was enthalten ist:

  • Eine gute Stunde koch.workshop zum zuschauen und Fragen stellen
  • Viele Info’s und Tipps zu den Waldzutaten je nach Saison und den unterschiedlichen Zubereitungsmöglichkeiten
  • Kostproben der gekochten Gerichte während des Workshops
  • Rezepte und Info’s für Zuhause

Beginn: 15.00 Uhr | Dauer: 1 Stunden | Maximum: 6 Pax

Infos zur Teilnahme
24.06.2021 | 16.09.2021 | 14.10.2021


Preise:

Erwachsene € 31,-

Kinder zwischen 10 - 15 Jahren € 15,50

Kinder unter 10 Jahren Gratis

 

Der Weg ins Urlaubsglück

Kontakt & Anreise

der daberer - das biohotel

St. Daniel 32
AT - 9635
Dellach
Telefon: 0043 (0) 4718-590 https://www.biohotel-daberer.at/
Routenplaner

Was möchtest du entdecken?

02__Backen-des-Slow-Food-Presidio-Lesachtaler-Brot | © WolfgangHummer