€ 35,-

Der Lesachtaler Schlafmohn erwacht

Blühende Träume, gesundheitsfördernder Lebensstil und Genuss am Peintnerhof mit alten Kulturpflanzen.

Blühende Träume, gesundheitsfördernder Lebensstil und Genuss am Peintnerhof mit alten Kulturpflanzen.

Der Mohn ist ein alter Freund des Menschen. Was es mit dieser kostbaren Kulturpflanze auf sich hat, wie er gesät, gepflegt, geerntet und verarbeitet wird, wie er schmeckt und wie er wirkt, zeigt ein im Lesachtal engagiertes Duo: die Biobäuerin Andrea Unterguggenberger und der Präventivmediziner Dr. Georg Lexer.

Am Peintnerhof, wo der Lesachtaler Schlafmohn angebaut wird, bekommst Du an einem Nachmittag wertvolle Informationen zu Ernährung, Bewegung und seelischer Gesundheit. Im Mittelpunkt steht die Interaktion zwischen Mensch, Tier und Natur. Beim anschließenden Genuss der Lesachtaler Stockblattlan mit Mohn und Kletzenfülle und reger Diskussion über blühende Träume und gesundheitsfördernden Lebensstil klingt der Slow Food-Nachmittag am Peintnerhof aus.

Was enthalten ist:

  • Viel Information über den Lesachtaler Schlafmohn und seine Verwendung - gesunde Lebensweise
  • Lesachtaler Stockblattlan
  • Kaffee, hofeigene Kräutertees oder Natursäft

Beginn: 14.00 Uhr | Dauer: 3 Stunden | Maximum: 8 Pax

Infos zur Teilnahme
04.06.2021 | 09.07.2021 | 20.08.2021 | 24.09.2021


Erwachsene € 35,-

Kinder zwischen 10 - 15 Jahren € 15,-

Kinder unter 10 Jahren Gratis

14:00 - 17:00 Uhr

Peintnerhof

Kontakt

Peintnerhof
Niedergail 3
9653
Liesing im Lesachtal
Kontakt speichern
Der Weg ins Urlaubsglück

Kontakt & Anreise

Peintnerhof

Niedergail 3
AT - 9653
Liesing im Lesachtal
Telefon: (0043) 650 4111802
Routenplaner

Was möchtest du entdecken?

02__Backen-des-Slow-Food-Presidio-Lesachtaler-Brot | © WolfgangHummer